Sommer fest in Sicht

Am Freitag findet unser alljährliches Sommerfest diesmal unter dem Motto „Großstadt-Helden“ statt. Mit dabei sind diesmal u. a. amerikanische Polizei-Autos, die von den Kindern erkundet werden können. Ein Papierflieger- und Papierboot-Wettbewerb sorgt für den Spaßfaktor.

Der Flohmarkt war ein voller Erfolg!

Der heutige Flohmarkt im Garten der Kita Sonnenschein war ein voller Erfolg. Es wurden viele Schnäppchen gemacht und fleißig Kuchen gegessen. Außerdem wurde der Verkehrsgarten ausgebaut.

Vielen Dank an alle Helfer!

Der nächste Flohmarkt wird am 26. Oktober stattfinden.

Überwältigendes Konzert

Im ausverkauften Nikolaisaal lauschten wir den Sinfonischen Klängen zur Weihnachtszeit und waren nicht nur von der Musik begeistert. Am Ende des Konzerts bekamen wir den Spendenscheck überreicht und waren von der Summe überwältigt: 7900€. Mit so einem Betrag haben wir nicht gerechnet. Wir möchten an dieser Stelle allen herzlich danken, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben!

Benefizkonzert zugunsten der Kita Sonnenschein

Eine musikalische Einstimmung auf die Adventszeit erwartet die Besucherinnen und Besucher des alljährlichen Weihnachtskonzertes im Nikolaisaal in Potsdam am 1. Dezember 2018 um 19:00 Uhr. Unter dem Motto „Sinfonische Klänge zur Weihnachtszeit“ werden drei Ensembles der Städtischen Musikschule Potsdam „Johann Sebastian Bach“ zu hören sein. Das mehrfach ausgezeichnete Jugendsinfonieorchester sowie das Violinen-Quartett lassen vorweihnachtliche Werke erklingen. Den Erlös aus dem Konzert erhält unsere Kita für das Projekt „Wir brauchen eine Bühne – Wir bauen ein Amphitheater“. Veranstalter des Konzertes ist traditionell die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS).

Karten zum Preis von 10 Euro, ermäßigt 8 Euro, sind exklusiv im PNN-Ticketshop in der Wilhelmgalerie, im Nikolaisaal oder unter der Ticket-Hotline 0331/2888828 sowie bei www.ticketonline.de erhältlich. Alle Preise verstehen sich zuzüglich VVK-Gebühren.

Platz nehmen, bitte!

Die Sitzreihen für das Amphitheater sind fertig und wurden mit einer kleinen Feier den Kindern übergeben. Unser Dank gilt unserem Hausmeister und den Eltern, die in mehreren Arbeitseinsätzen mitgebaut haben.

1. Platz bei der Aktion „Helferherzen“

Bei der Abstimmung im Rahmen der Aktion „Helferherzen“ von dm-drogerie markt haben wir den ersten Platz belegt. Wir erhalten von dm eine Spende von 600€, die wir für die Anschaffung eines Bauwagens nutzen wollen. Vielen Dank an dieser Stelle an dm und alle, die uns bei der Abstimmung unterstützt haben.

Aktion „Helferherzen ist gestartet“…

..und wir sind mittendrin. Am Samstag haben Jana, Ulrike und Nico im dm-Markt in den Bahnhofspassagen für unseren Förderverein geworben. Wir kamen mit mehreren Kunden über unser Projekt „Bauwagen“ ins Gespräch und konnte fleißig Stimmen dafür sammeln. Die Abstimmung läuft noch bis zum 22.09.

Also: einfach im dm-Markt vorbeischauen, an der Kasse nach einem Abstimmungsherz fragen und in unsere Box werfen.

Herz zeigen

dm- drogerie markt zeigt Herz und wir sind mit dabei!

Bei der Aktion „Herz zeigen!“ von dm-drogerie markt stellt jeder dm-Markt in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements (14. bis 22. September) in Deutschland zwei Spendenpartner vor und auch wir sind mit dabei. Mit unserer Arbeit präsentieren wir uns im dm Markt in den Bahnhofspassagen und Kunden können für unser Projekt Bauwagen abstimmen! Wir hoffen darauf, dass viele Menschen Herz zeigen!

Das Ergebnis der Abstimmung entscheidet über die jeweilige Spendensumme – jedoch wird keine der Organisationen leer ausgehen. Im Fokus der Aktion steht die Sichtbarmachung des gesellschaftlichen
Engagements.